Google Maps Roll-Out der On-Screen Tachometer in der Fahrt die Navigation zu Einigen Regionen

0
21

Google Maps hat sich allmählich verbessert seine Fähigkeiten bis zu dem Punkt, wo es jetzt von vielen als die besten Karten-und Navigationsdienst zur Verfügung. Installiert ist standardmäßig auf den meisten Android-smartphones, Google Maps bekam einen großen Schub, mit Google die übernahme von Waze, eine ähnliche GPS-Navigations-software, 2013. Der service hat nun angeblich Hinzugefügt, ein beliebtes Waze-Funktion – die on-screen Tachometer. Die Funktion wird gesagt, Roll-out als server-side-update in verschiedenen Regionen, und langsam machen Sie es allen Nutzern von Google Maps.

Laut einem Bericht von Android Police, die on-screen Tachometer-Funktion ist nun Rollen nach und nach in den verschiedenen Märkten. Einige Benutzer in verschiedenen Regionen, darunter die USA, Großbritannien und teilen von Europa, Südamerika und Asien sind zu sehen, die Funktion. Solange wir noch nicht in der Lage gewesen, um es zu bestätigen aber, es ist wahrscheinlich, dass dies ein langsamer server-side-roll-out und die Tacho-Funktion wird für jeden verfügbar sein bald.

Zum aktivieren der Funktion (wenn verfügbar), können Benutzer Tippen Sie auf die Menü-Taste innerhalb der Google Maps-app, dann Tippen Sie auf Einstellungen > Navigation die Einstellungen, dann scrollen Sie nach unten zu fahren Optionen und aktivieren Sie die Tacho – Einstellung, wenn sichtbar. Wenn Sie nicht sehen können diese option noch, es bedeutet, dass das feature noch nicht ausgerollt für Ihr Gerät. Wenn Sie es aktivieren kann, Sie sehen dann den Tacho auf dem Bildschirm während der Navigation in Google Maps.

Die app kann auch warnen, wenn Sie die überschreitung der Höchstgeschwindigkeit, wo immer Sie unterwegs sind, zusätzlich zu dem Benutzer-Bericht, Gefahren im Straßenverkehr, Unfälle und Radarfallen auf der Strecke. Google Maps auch vor kurzem ausgerollt spezielle Pendler-Funktionen für Benutzer in Indien, einschließlich Echtzeit-bus-Reisen, Informationen und live-Bahn-status.