BJP verteilt über CM Gesicht in Bihar

0
11

Durch
Kumar Anshuman, ET Bureau|Sep 16, 2019, 07.55 UHR IST0Comments
Ein Abschnitt der Führer der BJP in Bihar fühlt, dass nach dem Erfolg in der Lok Sabha Wahlen, es ist jetzt oder nie für die Partei zu nehmen, die führende Rolle in der regierenden Allianz mit Nitish Kumar die Janata Dal (U).

Ein Krieg der Worte über das Thema, gehen für eine Woche, hat auch in den Vordergrund der internen Rivalität im Bihar BJP. Es begann alles mit staatlichen BJP Führer und ehemalige Union minister Sanjay Paswan machen eine Bemerkung am 9. September. Er sagte Nitish Kumar hatten entschieden, Bihar, 15 Jahre lang und nun sollte er sich bewegen, um das Zentrum und die BJP, sollte sich die CM ‘ s post. Eine Reihe von JDU Führer reagierte auf die Anweisung, die Entlassung jeder Vorschlag auf eine änderung. Drei Tage, bevor er aus dem Kommentar, ein poster hatte außerhalb der JDU Büro, sagen: “Kyo kare vichar, theek hai Nitish Kumar (Warum denken, wenn Nitish Kumar ist dem servieren gut)”.

Während die BJP zunächst darauf verzichtet, die kommentieren, über die Entwicklung, ein tweet von deputy chief minister und BJP Führer Sushil Kumar Modi Unterstützung von Nitish Kumar, und die Reaktion von ein paar Staatschefs angegeben, dass es Streitereien in der Partei über das Thema.

“@NitishKumar ist der Kapitän der NDA in Bihar & bleibt der Kapitän in der nächsten Versammlung Wahlen im Jahr 2020 auch. Als Kapitän ist auf 4 & 6 & Sieg über Rivalen von inning wo ist das Q jede änderung (sic),” Modi twitterte am Mittwoch.

Diese offene Unterstützung Nitish Kumar für furore sorgte innerhalb der BJP, und Führer wie CP Thakur, Staatsminister Prem Kumar und GWG Mithilesh Tiwari bezeichnet diese als Modi ‘ s persönliche Meinung.

Der tweet verschwand aus Modi ‘ s timeline für einige Zeit, ist aber wieder zurück. Während Gerüchte schwebte, die er hatte, um es zu löschen, seine Anhänger beschuldigt, ein technisches Problem. “Er begann seine tweet mit tagging Nitish Kumar und der tweet ging in den Antwort-Abschnitt”, sagte ein BJP-Führer. “Er steht zu seiner Aussage.”